Sie sind hier: Startseite

HERZLICH WILLKOMMEN
beim Erfurter CDU-Ortsverband "Am Nordpark"!

Neu gebaute Pappelstiegbrücke in Erfurt-Nord.

Auch der Ortsverband hatte seine Aktie daran.

Pressemitteilung Eröffnung der Pappelstiegbrücke

Mit was wir noch so beschäftigt sind oder waren:

Begegnungszone gefährdet Markthändler Pläne zur Begegnungszone gefährden Erfurter Markthändler. Der Umsatz bringende Drive-In-Verkehr entfiele bei Sperrung des Domplatzes. Ortsverband "Am Nordpark" schlägt Mehrfachnutzung der Busparkplätze vor.

BUGA 2021 und Nordpark CDU-Ortsverband "Am Nordpark" setzt sich dafür ein, dass vor und während der BUGA 2021 in Erfurt eine zusammenhängende Fläche im Erfurter Nordpark frei zugänglich bleibt

Magdeburger-Allee-Fest 2013 CDU-Ortsverband "Am Nordpark" - Kein Eintritt 2021 in den gesamten Nordpark zur BUGA; Pappelstiegbrücke - Fördermittel bewilligt

Feierabendticket in Erfurter Bädern - abgeschafft in 2012. Ortsverband "Am Nordpark" setzt sich für die Wiedereinführung des 17.00 Uhr-Tickets in Erfurter Bädern ein. Versammlung mit SWE Bäder-Chef Mirko Utecht.

Erfurt 2020 Kein Eintritt in den gesamten Erfurter Nordpark zur BUGA 2021 - Fördermittel Programm "Soziale Stadt" für den Johannesplatz

Neujahrsempfang 2013 des Ortsverbandes - mit prominenten Gästen: Frau Ministerin Bundes- und Europaangelegenheiten Marion Walsmann und Bau- und Verkehrsminister des Freistaates Christian Carius.

Brücke am Pappelstieg CDU-Ortsverband "Am Nordpark" kämpfte für den Neubau der Brücke am Pappelstieg in Erfurt.

17-Uhr-Ticket in Freibädern - abgeschafft in 2012. Ortsverband Nordpark engagiert sich für Wiedereinführung des familienfreundlichen Feierabend-Tickets.

VORSICHT an der BORDSTEINKANTE! Ortsverband "Am Nordpark" setzt sich für die Absenkung der Bordsteinkanten am Nettelbeckufer ein.

Abschied von der "Wunderbar" - unser Versammlungslokal seit 14 Jahren! Letzter Abend, das "Austrinken" und der schwere Abschied von unseren Mitgliedern und Wirtsleuten Siggi und Jens.

Neues aus der Bundespartei

Facebook Live mit Peter Altmaier

CDU Live mit Kanzleramtsminister Peter Altmaier und Moderator Frank Bergmann

Aus dem TV-Studio des Konrad-Adenauer-Hauses beantwortet am Montag Peter Altmaier Ihre Frage zur Politik der CDU in den kommenden vier Jahren.

In einer Welt, die sich mit großer Geschwindigkeit verändert, wollen CDU und CSU weiterhin die Weichen für die Erfolge von morgen stellen: Für ein Land, in dem wir gut und gerne leben. Das ist auch der Titel des gemeinsamen Regierungsprogramms von CDU und CSU.

Viele von Ihnen haben an diesem Regierungsprogramm mitgeschrieben. Über 10.000 Anregungen, Hinweise und konkrete Formulierungen haben wir von den Bürgerinnen und Bürgern sowie von unseren Mitgliedern erhalten. Gemeinsam schreibt die Union Zukunft.


Gute Verkehrswege für alle

Gute Verkehrswege für alle

Eine gute Infrastruktur ist für den Wirtschaftsstandort Deutschland und die Lebensqualität der Menschen von großer Bedeutung. Die CDU will unsere Straßen und Brücken, Schienen- und Wasserwegen daher weiter stärken und fit machen für die Verkehrszuwächse der Zukunft.

Eine gute Infrastruktur ist für den Wirtschaftsstandort Deutschland und die Lebensqualität der Menschen von großer Bedeutung. Die CDU will unsere Straßen und Brücken, Schienen- und Wasserwegen daher weiter stärken und fit machen für die Verkehrszuwächse der Zukunft.


CDU Deutschlands gedenkt der Widerstandskämpfer

CDU-Generalsekretär Peter Tauber

Wir verneigen uns in Demut und Respekt vor den Offizieren des 20. Juli und ihren Helferinnen und Helfern. In einer Zeit, in der der Wahnsinn der nationalsozialistischen Schreckensherrschaft Europa Krieg und Verderben brachte, setzten diese Soldaten alles aufs Spiel, um die Herrschaft Hitlers zu beenden. 

Zum Jahrestag des Attentats auf Adolf Hitler am 20. Juli 1944 erklärt der Generalsekretär der CDU Deutschlands, Dr. Peter Tauber:

Wir verneigen uns in Demut und Respekt vor den Offizieren des 20. Juli und ihren Helferinnen und Helfern. In einer Zeit, in der der Wahnsinn der nationalsozialistischen Schreckensherrschaft Europa Krieg und Verderben brachte, setzten diese Soldaten alles aufs Spiel, um die Herrschaft Hitlers zu beenden. 


Polenz: Wir müssen Gesprächskanäle offen halten

Ruprecht Polenz und CDU Live-Moderator Frank Bergmann

Die globalen Herausforderungen unserer Zeit zu meistern und zu gestalten, ist das gemeinsame Ziel der G20. Doch der Gipfel unter deutscher Präsidentschaft fand in schwierigen Zeiten statt. Über die Ergebnisse des Gipfels und Deutschlands Rolle in der Welt sprachen CDU-Mitglieder bei einem CDU Live mit dem außenpolitischen Experten und ehemaligen Vorsitzenden des Auswärtigen Ausschusses des Deutschen Bundestages, Ruprecht Polenz. 

Die globalen Herausforderungen unserer Zeit zu meistern und zu gestalten, ist das gemeinsame Ziel der G20. Doch der Gipfel unter deutscher Präsidentschaft fand in schwierigen Zeiten statt. Über die Ergebnisse des Gipfels und Deutschlands Rolle in der Welt sprachen CDU-Mitglieder bei einem CDU Live mit dem außenpolitischen Experten und ehemaligen Vorsitzenden des Auswärtigen Ausschusses des Deutschen Bundestages, Ruprecht Polenz.

Dabei sprachen sich in einer Kurzumfrage etwa 80 Prozent der Teilnehmer dafür aus, dass Deutschland mehr Verantwortung in der Welt übernimmt.


Wohnungsbau fördern, Mieter entlasten

Wohnungsbau fördern, Mieter entlasten

Bezahlbare Mieten sind eine wichtige Voraussetzung dafür, dass wir in Deutschland gut leben können. Das beste Mittel gegen zu hohe Mieten ist der Bau zusätzlicher Wohnungen. Von 2013 bis 2017 haben wir deshalb den Bau neuer Wohnungen stärker gefördert. So haben wir erreicht, dass 1 Million Wohnungen neu entstanden sind. Bis 2021 sollen sogar 1,5 Millionen Wohnungen neu gebaut werden.

Bezahlbare Mieten sind eine wichtige Voraussetzung dafür, dass wir in Deutschland gut leben können. Das beste Mittel gegen zu hohe Mieten ist der Bau zusätzlicher Wohnungen. Von 2013 bis 2017 haben wir deshalb den Bau neuer Wohnungen stärker gefördert. So haben wir erreicht, dass 1 Million Wohnungen neu entstanden sind. Bis 2021 sollen sogar 1,5 Millionen Wohnungen neu gebaut werden.


G20 in Hamburg: Gut und wichtig

Generalsekretär Peter Tauber

Weder den Kampf gegen den internationalen Terrorismus, noch die Bekämpfung von Klimawandel, Krankheiten, Flucht und Vertreibung oder das Vorgehen gegen Steuerflucht können einzelne Staaten im Alleingang lösen. Es sei daher ?gut und wichtig? gewesen, dass der G20-Gipfel in Hamburg stattgefunden habe, sagte CDU-Generalsekretär Peter Tauber nach den Gremiensitzung der CDU Deutschlands in Berlin. 

Weder den Kampf gegen den internationalen Terrorismus, noch die Bekämpfung von Klimawandel, Krankheiten, Flucht und Vertreibung oder das Vorgehen gegen Steuerflucht können einzelne Staaten im Alleingang lösen. Es sei daher ?gut und wichtig? gewesen, dass der G20-Gipfel in Hamburg stattgefunden habe, sagte CDU-Generalsekretär Peter Tauber nach den Gremiensitzung der CDU Deutschlands in Berlin.


copyright: cdu.de